Drucksache - 0777/5  

 
 
Betreff: Bedarfsanalyse der IT-Strukturen an bezirklichen Schulen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDU-Fraktion 
Verfasser:Klose/Hertel 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
21.06.2018 
21. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Schule Beratung
03.07.2018 
17. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule vertagt   
04.09.2018 
18. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule vertagt   
02.10.2018 
19. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule      
06.11.2018 
20. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule      
04.12.2018 
21. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule vertagt   
05.03.2019 
24. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule vertagt   
07.05.2019 
26. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
16.05.2019 
31. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung
Beschluss

Die BVV beschließt:

 

Das Bezirksamt wird aufgefordert, an allen Grundschulen, ISS und Gymnasien

die Verbindungszugänge und –raten für digitale Unterrichtszwecke zu erfassen

und zu dokumentieren. Hierbei soll auch geprüft und dokumentiert werden, ob

die Schulen ein WLAN-Netzwerk besitzen und für welche Zwecke dieses

genutzt wird.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen