Drucksache - 0621/5  

 
 
Betreff: Überschwemmung im Maikäferpfad
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDU-Fraktion 
Verfasser:Klose/Fenske 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
22.02.2018 
17. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Straßen- und Grünflächen Beratung
14.03.2018 
13. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßen- und Grünflächen      
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
22.03.2018 
18. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Dringlichkeitsbeschlussempfehlung
Beschluss

 

Die BVV beschließt:

 

Das BA wird aufgefordert, im Maikäferpfad, unmittelbar hinter der Buswendeschleife auf Höhe des Hockeyplatzes der Hans-Rosenthal-Sportanlage, eine Lösung der Entwässerung zu finden, damit nicht bei jedem größeren Regenguss der Maikäferpad bis hin zur gesamten Fahrbahnbreite überschwemmt wird.

 

Der BVV ist bis zum 30.06.2018 zu berichten.

 

 

 

Annegret Hansen

Bezirksverordnetenvorsteherin

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen