Drucksache - 0526/5  

 
 
Betreff: Ort des Gedenkens pflegen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDU-Fraktion 
Verfasser:Klose/Hartmann 
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
14.12.2017 
15. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschluss
Vorlage zur Kenntnisnahme

 

Die BVV beschließt:

 

Das Bezirksamt wird aufgefordert, die Gedenksteine am Steinplatz an den Orten des Gedenkens:

  1. für die Opfer des Stalinismus und
  2. für die Opfer des Nationalsozialismus

im Zuge der Umgestaltungsmaßnahmen des Platzes zu restaurieren.

Der BVV ist schriftlich bis zum 31. Januar 2018 zu berichten.

 

Begründung:

Im Zuge der Umgestaltungsmaßnahmen des Steinplatzes sollen die Gedenksteine in einen würdigen Zustand gebracht werden, denn der derzeitige Zustand der Gedenksteine ist bedauerlicherweise sehr schlecht.

 

 

Annegret Hansen

Bezirksverordnetenvorsteherin

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen