Drucksache - 0415/5  

 
 
Betreff: Fest der Nationen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:FDP-Fraktion 
Verfasser:Heyne/Fest 
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
21.09.2017 
12. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Haushalt, Personal, Wirtschaftsförderung, Informaterionstechnologie und Gender Mainstreaming Beratung
17.10.2017 
13. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Haushalt, Personal, Wirtschaftsförderung, Informationstechnologie und Gender Mainstreaming zurückgezogen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung

 

Der Ausschuss für Haushalt, Personal, Wirtschaftsförderung,

Informationstechnologie und Gender Mainstreaming

empfiehlt der BVV,

die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird aufgefordert einen Runden Tisch, mit Vertretern und Vertreterinnen der Fraktionen und den bisherigen Hauptakteuren, zu initiieren, um die Konzeption des Festes der Nationen zu überdenken und zu seinen früheren Schwerpunkten zurückzuführen.

 

Ziel muss es sein, Akteure für das Fest zu gewinnen, die wieder mehr Länder, insbesondere unserer Partnerstädte repräsentieren, zum Beispiel Europaschulen, Kitas, Vereine, Anbieter von Spezialitäten aus anderen Ländern und so weiter.

 

Es sollte angestrebt werden, die Kulturinstitute bzw. Botschaften sowie den Migrationsbeauftragten unterstützend einzubeziehen.

 

Der BVV ist bis zum 31. Januar 2018 zu berichten.

 

Ursprungstext:

Das Bezirksamt wird aufgefordert eine Evaluation des Festes der Nationen 2017 vorzunehmen. Hierbei sollen die auf dem Fest vertretenen Verbände und Organisationen, sowie der Ausschuss für Kultur und Weiterbildung beteiligt werden.

 

Dabei soll die Zielrichtung verfolgt werden, dass die im Bezirk bestehenden Partnerschaften stärker eingebunden werden. Es sollte angestrebt werden, die Kulturinstitute bzw. Botschaften unterstützend einzubeziehen.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen