Drucksache - 0467/4  

 
 
Betreff: Theater Coupé erhalten!
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD-Fraktion 
Verfasser:Wuttig/Dr.Timper/Tillinger 
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
17.01.2013 
16. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Weiterbildung und Kultur Beratung
06.02.2013 
15. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Weiterbildung und Kultur ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
21.02.2013 
17. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung
Beschluss
Vorlage zur Kenntnisnahme

Die BVV möge beschließen:

 

Die BVV hat in ihrer Sitzung am 21.02.2013 beschlossen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten, das "Theater Coupé" zu erhalten und sich dort für eine bessere Auslastung als Aufführungsort einzusetzen.

 

Der BVV ist bis zum 31.03.2013 zu berichten.

 

 

Judith Stückler

Bezirksverordnetenvorsteherin

 

Hierzu wird Folgendes berichtet:

Das Bezirksamt hat das Theater Coupé zusammen mit der Probebühne erhalten und wird diese weiterhin auch bespielen lassen. Dabei ist es im eigenen Interesse des Bezirksamtes, die beiden Bühnen auszulasten, da hierdurch Einnahmen für den Bezirk erzielt werden können.

 

Das Bezirksamt bittet, den Beschluss damit als erledigt zu betrachten.

 

 

 

 

Carsten Engelmann                            Dagmar König

stellv. Bezirksbürgermeister                            Bezirksstadträtin

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen