Drucksache - 2115/3  

 
 
Betreff: Braucht der Messestandort landeseigene Konkurrenz?
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen 
Verfasser:Ludwig/Wendt 
Drucksache-Art:Große AnfrageGroße Anfrage
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
23.06.2011 
53. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin beantwortet   

Sachverhalt
Anlagen:
Große Anfrage

Wir fragen das Bezirksamt:

Wir fragen das Bezirksamt:

 

  1. Kann das Bezirksamt Berichte bestätigen, wonach der Senat von Berlin einen Erbbaurechtsvertrag über 50 Jahre für die Errichtung eines Messegeländes in Selchow beim Flughafengelände BBI abgeschlossen hat, und wie wurde das Bezirksamt in diese Entscheidung von Rot-Rot einbezogen?
     
  2. Welche Nutzungsabsichten des Senats sind dem Bezirksamt für das Gelände in Selchow bekannt und wie bewertet das Bezirksamt diese?
     
  3. Welche Investitionen wird das Land Berlin in Selchow tätigen müssen und werden diese Beträge für den Messestandort in Charlottenburg-Wilmersdorf fehlen?
     
  4. Welche Aktivitäten hat das Bezirksamt ergriffen und welche sind geplant, um die Attraktivität und Prosperität des Messestandorts im Bezirk langfristig zu sichern?
     
  5. Teilt das Bezirksamt unsere Einschätzung, dass der Aufbau eines zweiten Messestandorts von der gegenwärtigen Nachfrage aus betrachtet nicht erforderlich ist und eine ungewisse Wette auch zukünftig Entwicklungen verbunden mit dauerhaft hohen finanziellen Belastungen für das Land Berlin darstellt?

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen