Drucksache - 1915/3  

 
 
Betreff: Übertragung des Betriebes des Wohnungslosenwohnheims in der Forckenbeckstr. 16/17
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Abteilung Soziales, Gesundheit, Umwelt und Verkehr 
   
Drucksache-Art:Vorlage zur BeschlussfassungBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
09.12.2010 
47. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Arbeit und Ausbildungsförderung Beratung
18.01.2011 
44. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit, Arbeit und Ausbildungsförderung mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
20.01.2011 
48. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Voralge zur Beschlussfassung
Beschlussempfehlung
Beschluss

Der Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Arbeit und Ausbildungsförderung

Die BVV beschließt:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wimersdorf beschließt gemäß § 12 Abs. 2 Nr. 10 des Bezirksverwaltungsgesetz (BezVG):

 

Der Betrieb des Wohnungslosenwohnheimes Forckenbeckstraße 16/17 wird zum 01.02.2011 entsprechend dem ausgehandelten Kooperations- und Nutzungsvertrag an die Gemeinnützige Gesellschaft zur Betreuung Wohnungsloser und sozial Schwacher mbH (GEBEWO) übertragen.

 

 

Dr. Marianne Suhr

Bezirksverordnetenvorsteherin

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen