Drucksache - 1784/3  

 
 
Betreff: Vegetarischer Tag in Charlottenburg-Wilmersdorf
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen 
Verfasser:Ludwig/Wendt 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
17.06.2010 
43. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Arbeit Beratung
21.09.2010 
41. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Arbeit im Ausschuss abgelehnt   
Ausschuss für Schule Beratung
02.11.2010 
53. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule im Ausschuss abgelehnt   
Ausschuss für Bau, Liegenschaften und Grünflächen Beratung
17.11.2010 
67. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bau, Liegenschaften und Grünflächen vertagt     
01.12.2010 
68. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bau, Liegenschaften und Grünflächen im Ausschuss abgelehnt   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
09.12.2010 
47. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung
Beschluss

Die BVV möge beschließen:

 

 

Die BVV beschließt die Ablehnung.

 

 

Dr. Marianne Suhr

Bezirksverordnetenvorsteherin

 

 

Ursprungstext:

Wir fordern das Bezirksamt auf, einen Wochentag zum "Vegetarischen Tag" zu erklären und an diesem in bezirklichen Einrichtungen  (z. B. Schulkantinen, Kindertageseinrichtungen, Rathauskantinen) ausschließlich vegetarische und/oder vegane Gerichte anzubieten. Die Einführung des "Vegetarischen Tags" soll über Öffentlichkeitsarbeit bekannt gemacht werden. Um auch privaten Unternehmen die Möglichkeit zum Mitmachen zu geben, ist ein Label zu entwickeln, mit dem diese (in Anzeigen, am Geschäft etc.) auf die Teilnahme aufmerksam machen können.

Der BVV ist bis zum 31. Oktober 2010 zu berichten.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen