Drucksache - 2064/2  

 
 
Betreff: Ehrung für Johanna Moosdorf
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Grüne/SPD 
Verfasser:Koska/Nagel/Schulte 
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
31.08.2006 
54. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Kultur und Bildung Beratung
28.09.2006 
58. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bildung      
Ausschuss für Gender Mainstreaming Beratung
08.03.2007 
4. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Gender Mainstreaming vertagt   
12.04.2007 
5. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Gender Mainstreaming vertagt     
14.06.2007 
7. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Gender Mainstreaming vertagt   
Ausschuss für Kultur und Weiterbildung Beratung
22.02.2007 
3. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung vertagt   
22.03.2007 
4. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung vertagt   
31.05.2007 
6. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung vertagt   
28.06.2007 
8. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung vertagt   
27.09.2007 
10. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung vertagt     
25.10.2007 
11. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
15.11.2007 
14. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Kultur und Weiterbildung Beratung
28.02.2008 
15. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
13.03.2008 
18. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
1. Version vom 22.08.2006
2. Version vom 26.10.2007
3. Version vom 23.10.2007
4. Version vom 11.09.2008

Die BVV möge beschließen:

Die BVV hat in ihrer Sitzung am 13. März 2008 beschlossen:

 

Das Bezirksamt wird aufgefordert, die Stadtteilbibliothek Neu-Westend nach Johanna Moosdorf zu benennen.

 

Der BVV ist bis zum 30.11.2006 zu berichten.

 

 

Das Bezirksamt teilt hierzu mit:

 

Die Stadtbibliothek Neu-Westend wurde mit Beschluss des Bezirksamtes vom 16.09.2008 in Johanna-Moosdorf-Bibliothek benannt.

 

Die feierliche Benennung mit der Enthüllung einer Gedenktafel erfolgt am 24.09.2008 (Anlage).

 

Auch wenn die von BVV gesetzte Frist nur schwerlich einzuhalten war, bittet das Bezirksamt, den Beschluss damit als erledigt zu betrachten.

 

 

 

 

 

Monika Thiemen                                                                               Marc Schulte

Bezirksbürgermeisterin                                                                    Bezirksstadtrat

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen