Premiere: Imagefilm der Berliner Gartenarbeitsschulen und Schul-Umwelt-Zentren

Pressemitteilung vom 18.01.2018

Urban Gardening seit fast 100 Jahren – höchste Zeit für eine Filmpremiere!
Anlässlich der heutigen Eröffnung der Internationalen Grünen Woche 2018
präsentieren die Berliner Gartenarbeitsschulen und Schul-Umwelt-Zentren beim
Blumenhallenempfang erstmalig ihren, von Absolventen der Filmuniversität
Babelsberg professionell erstellten, Imagefilm. Es werden auch Bilder der im Bezirk ansässigen Gartenarbeitsschule Ilse Demme zu sehen sein. Die Regisseurin, Lena Hatebur, wird ebenfalls anwesend sein.
Während der gesamten Grünen Woche werden die Berliner Gartenarbeitsschulen unter dem Motto „Umweltbildung mit Genuss“ in der zentralen Blumenhalle 2.2. den Berliner Schülerinnen und Schülern ein reichhaltiges Mitmachprogramm präsentieren.
Die Berliner Gartenarbeitsschulen und Schul-Umwelt-Zentren sind öffentliche
Einrichtungen der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie sowie der
Bezirke. Jährlich nutzen 200.000 Berliner Kinder, Schülerinnen und Schüler sowie
Erwachsene die vielfältigen Umweltbildungsangebote.
Dieses fast 100 Jahre alte, nachhaltig gewachsene berlinweite Netzwerk grüner
Lernorte im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung umfasst aktuell 14
Standorte in 11 Bezirken. Damit kann Berlin etwas bundesweit Einzigartiges
vorweisen.

Ansprechpartnerin: Claudia Meil-Lachmann, Leiterin der Gartenarbeitsschule Ilse Demme, Tel.: (030) 51654858 oder bei Regina Fuhrmann, Sprecherrat der Interessengemeinschaft der Berliner Gartenarbeitsschulen, mobil 0160-96420332.

Im Auftrag
Held