Verleihung einer Bürgermedaille

Pressemitteilung vom 06.12.2016

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann verlieh am gestrigen Montag, dem 05.12.2016, um 16.00 Uhr in seinem Büro im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, Zi 200 (2. Etage) die Bürgermedaille an Roland Schubert.
Die bezirkliche Bürgermedaille wird seit 1988 (Wilmersdorf) bzw. 1994 (Charlottenburg) an Bürgerinnen und Bürger verliehen, die sich um ihren Bezirk verdient gemacht haben. In diesem Jahr wurden in Charlottenburg-Wilmersdorf insgesamt 10 ehrenamtlich Engagierte mit Bürgermedaillen geehrt, von denen 9 am Bezirkstag am 19. Oktober verliehen wurden.

Roland Schubert ist seit 1990 2. Vorsitzender des VfK 1901 e.V. und leitet die Geschicke des Vereins maßgeblich und opfert hierfür fast seine gesamte Freizeit. Vor allen Dingen bereitet er den sportlichen Weg von unzähligen Kindern und Jugendlichen. 10 Jahre lang war er Bundesjugendtrainer im Faustball.

Im Auftrag

Gottschalk