Empfang der Berlin Volleys

Pressemitteilung vom 27.09.2016

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann empfängt im Beisein von Bezirksverordnetenvorsteherin Judith Stückler und Sportstadtrat Oliver Schruoffeneger am Montag, dem 17.10.2016, um 18.00 Uhr im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin die Berlin Recycling Volleys mit ihrem Trainer Roberto Serniotti und Manager Kaweh Niroomand, um ihnen zur Deutschen Meisterschaft im Volleyball in der Saison 2015/2016 zu gratulieren. Die Spieler werden sich in das Goldene Buch des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf eintragen.

Reinhard Naumann:

Ich freue mich sehr, dass ich der Mannschaft, ihrem Trainer und ihrem Manager persönlich zu ihrem historischen TRIPLE gratulieren kann und sich die Spieler in unser Goldenes Buch eintragen werden.
Die BR Volleys haben mit ihrem Gewinn der Deutschen Volleyballmeisterschaft 2016 gegen Rekordmeister VfB Friedrichshafen die beste Saison ihrer Vereinsgeschichte beendet. Zugleich gewannen sie auch den DVV-Pokal und den europäischen CEV-Pokal. Im Vorjahr richteten die Berliner das Finalturnier der Champions League aus und wurden dabei Dritter. Nun holten sie drei Titel in einer Saison – ein historischer Erfolg!
Ich gratuliere den BR-Volleys zu ihrer außerordentlich erfolgreichen Saison mit dem TRIPLE.

Im Auftrag

Gottschalk