Eröffnung des neuen Pflegestützpunktes in Charlottenburg- Nord

Pressemitteilung vom 25.03.2014

Der Stellvertretende Bezirksbürgermeister und Sozialstadtrat Carsten Engelmann lädt ein zur Eröffnung des zweiten von drei Pflegestützpunkten der Arbeitsgemeinschaft Pflegestützpunkte der Ersatzkassen (ARGE PSP) am heutigen Dienstag, dem 25.3.2014, von 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr am Heinickeweg 1, 13627 Berlin.

Carsten Engelmann:

“Das berlinweite Netz der Pflegestützpunkte verfügt über einen weiteren wichtigen Standort. Den Bürgerinnen und Bürgern aus Charlottenburg-Nord wurde der Zugang zu den wichtigen Beratungsleistungen rund um das Thema Pflege deutlich erleichtert. Der Pflegestützpunkt bietet fachliche Informationen, Beratung und Begleitung von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen. Die Beratung durch Pflegeberaterinnen und Pflegeberater ist individuell, kostenlos und unabhängig.”

An der Einweihungsfeier nehmen teil:

• Dirk Gerstle, Staatssekretär für Soziales

• Ülker Radziwill, Abgeordnete – Sprecherin für Senioren und Soziales

• Joachim Krüger, Abgeordneter – Sprecher für Sozialpolitik

• Wilfried Jakobi, Ehrenvorsitzender Seniorenvertretung

Im Anschluss an die feierliche Einweihung werden die Mitarbeiterinnen durch die neuen Räumlichkeiten führen und Fragen zu ihrer Arbeit beantworten.

Internet: www.pflegestuetzpunkteberlin.de

Im Auftrag

Metzger