Gastelternreisen 2014 in die Schweiz oder die Niederlande Anmeldung ab sofort!

Pressemitteilung vom 05.02.2014

Die Internationale Berliner Kinder- und Jugendhilfe e. V. vermittelt im Auftrag des Berliner Senats seit vielen Jahren kostengünstige Reisen in den Sommerferien zu Gastfamilien nach den Niederlanden und in die Schweiz.
Dieses Ferienangebot richtet sich vor allem an Berliner Familien aller Nationalitäten mit geringem Einkommen. Der Kostenbeitrag für eine dreiwöchige Reise zu einer Gastfamilie nach den Niederlanden wird mit einem Reisekostenanteil ab 49,- Euro einkommensabhängig berechnet.
Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Bei Erstanmeldungen werden Mädchen und Jungen im Alter zwischen 5 und 10 Jahren vermittelt.
Die Reisetermine für die Sommerferien 2014 sind: 10.7.-2.8. (Schweiz), 13.7.-1.8. (Holland EKH) und 11.7.-3.8. (Holland PK)
Nach der ersten Einladung bahnt sich in den meisten Fällen eine enge und freundschaftliche Beziehung zwischen dem Berliner Kind und seiner Gastfamilie, in die auch die Berliner Familie eingebunden ist, an. Daraus entstehen oft Wiedereinladungen und Freundschaften, die jahrzehntelang bestehen.
Beratung und Anmeldung bei Frau Schöneck im Rathaus Wilmersdorf, Fehrbelliner Platz 4, 10707 Berlin, Zi 1011, Tel 9029–15052, Fax 9029–15056
E-Mail: cw333203@charlottenburg-wilmersdorf.de

Im Auftrag

Metzger