Dank nach 25 Jahren als Bürgermeister in der Partnerstadt Linz

Pressemitteilung vom 17.12.2013

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann hat den neuen Bürgermeister der Charlottenburg-Wilmersdorfer Partnerstadt Linz in Österreich, Klaus Luger, zu seinem neuen Amt beglückwünscht und seinem Vorgänger Franz Dobusch für sein großes partnerschaftliches Engagement während seiner 25jährigen Amtszeit gedankt. Der Bezirk ist der Landeshauptstadt des Bundeslandes Oberösterreich seit 1995 partnerschaftlich verbunden. Vor kurzem wurde der Österreichpark an der Spree in Charlottenburg eröffnet.
In dem Antwortschreiben von Bürgermeister Klaus Luger an Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann heiß es:

“Sehr geehrter Bezirksbürgermeister!

Nach über 25 Jahren Amtszeit ist Bürgermeister Franz Dobusch vor wenigen Wochen als längstdienender Linzer Bürgermeister in den Ruhestand getreten.

Mit einem Gefühl großen Respekts und Freude habe ich seine Nachfolge als siebenter Bürgermeister der 2. Republik angetreten und bin nun auch für unsere Städtepartnerschaften zuständig.

In diesem Zusammenhang danke ich herzlich für die Glückwünsche zu meiner Wahl und freue mich, Ihnen erstmals in meiner neuen Funktion als Bürgermeister der Landeshauptstadt Linz meine besten Wünsche für die bevorstehenden Feiertage und den Jahreswechsel zu übermitteln.

Ich wünsche Ihnen, den Mitgliedern von Stadtsenat, Gemeinderat und Stadtverwaltung sowie allen Bürgerinnen und Bürgern unserer Partnerstadt Charlottenburg-Wilmersdorf viel Glück und Erfolg für 2014!

Mit besten Grüßen

Klaus Luger, Bürgermeister”

Im Auftrag

Metzger