Verleihung einer Bürgermedaille

Pressemitteilung vom 28.11.2013

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann verleiht am Dienstag, dem 3.12.2013, um 15.00 Uhr in seinem Büro im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, Zi 200 (2. Etage) die Bürgermedaille an Uwe Zarbock.
Die bezirkliche Bürgermedaille wird seit 1988 (Wilmersdorf) bzw. 1994 (Charlottenburg) an Bürgerinnen und Bürger verliehen, die sich um ihren Bezirk verdient gemacht haben. In diesem Jahr wurden in Charlottenburg-Wilmersdorf insgesamt 10 ehrenamtlich Engagierte mit Bürgermedaillen geehrt, von denen 9 am Bezirkstag am 19. Oktober verliehen wurden.
Uwe Zarbock erhält die Bürgermedaille nachträglich, weil er am Bezirkstag nicht in Berlin war. Der 1948 geborene Uwe Zarbock ist seit 45 Jahren aktives Mitglied in der DLRG und in allen drei Ausbildungsbereichen tätig: Anfängerschwimmen, Rettungsschwimmen und Erste Hilfe. Mit seinem ehrenamtlichen Engagement begann er 1973 an der Wasserrettungsstation Am Postfenn.

Im Auftrag

Metzger