Ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Pressemitteilung vom 10.05.2013

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf sucht für die Bundestagswahl am 22. September 2013 noch ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Besondere Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Wenn Sie an diesem Tag in einem der Wahllokale in Charlottenburg-Wilmersdorf mitarbeiten möchten, sollten Sie über 18 Jahre alt sein und Ihren Wohnsitz seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland haben.

Alle notwendigen Informationen zum Ablauf der Wahlen erhalten die Bewerber vorab. Das eintägige Ehrenamt wird zudem mit 31 Euro „Erfrischungsgeld“ honoriert. Sollten Sie an der Arbeit als ehrenamtliche Wahlhelferin bzw. ehrenamtlicher Wahlhelfer interessiert sein, füllen Sie bitte das Online-Anmeldeformular unter www.wahlamt.charlottenburg-wilmersdorf.de aus. Für weitere Fragen können Sie sich auch direkt an Frau Wegner, Tel. 030 9029 12092, vom Wahlamt wenden.

Im Auftrag
Held