Die Seniorenvertretung informiert: Verkehrssicherheitstag für Senioren

Pressemitteilung vom 19.04.2013

Die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf und die Landesverkehrswacht Berlin laden am Montag, dem 22.04.2013, von 13.00 bis 17.00 Uhr , Seniorinnen und Senioren ein zu einem Verkehrssicherheitstag in den Räumen der Seniorenwohnanlage Schloßstr.26-27b, 14059 Berlin.

Seniorinnen und Senioren sind im Straßenverkehr, je nach Alter, besonderen Gefährdungen ausgesetzt. Diese Gefährdungen aufzuzeigen und zu thematisieren ist Ziel dieses Verkehrssicherheitstages.
Die Fahrerlaubnisbehörde des Landesamtes für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten wird über die Besonderheiten der Nutzung des Führerscheins im Alter informieren.
Die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf und die Landesverkehrswacht Berlin bieten zu dieser Veranstaltung Seh-, Reaktions- und Hörtest, Vorträge zur Verkehrssicherheit und Unfallentwicklung und eine Präsentation des „Toten Winkels“ am Lastkraftwagen an.
Alle Aktionen finden stündlich statt.

Weitere Information bei Frau Rohde-Käsling unter Tel 030 822 84 84.

Im Auftrag

Gottschalk