Das Bezirksamt sagt „Danke“

Pressemitteilung vom 06.03.2013

Sozialstadtrat Carsten Engelmann bedankt sich in Anwesenheit der Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung, Judith Stückler, sowie Mitgliedern der in der BVV vertretenden Fraktionen am Samstag, dem 9.3.2013, ab 14.00 Uhr bei den für das Bezirksamt Tätigen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit einer besonderen Einladung in das „Wintergarten Variete“.

Carsten Engelmann:

„Am 21.Februar 2013 wurden 451 ehrenamtlich Engagierte für vier Jahre durch die Bezirksverordnetenversammlung neu– und wiedergewählt. Für sie alle ist diese Veranstaltung Dank und Anerkennung für das Geleistete und Ansporn für ihr zukünftiges Ehrenamt.“

Insgesamt sind 480 bürgerschaftlich Engagierte eingeladen. Nach dem Begrüßungs- und Ehrungsteil wird es einen Empfang mit einer Kaffeetafel geben, und anschließend werden alle gemeinsam die Show „Forever Young“ erleben. Carsten Engelmann wird langjährig tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszeichnen und auch Verabschiedungen vornehmen.
Geehrt werden

  • 16 Personen für 10 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit
  • 3 Personen für 15 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit
  • 2 Personen für 20 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit
  • 5 Person für 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit
  • 1 Person für 35 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit und
  • 2 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen, die 25 bzw 30 Jahre tätig waren, werden verabschiedet

Wer sich im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ehrenamtlich engagieren möchte, kann sich an die Koordinatorin des Ehrenamtlichen Dienstes, Carola Gündel, wenden: Tel 9029 15788, E-Mail ehrenamt@charlottenburg-wilmersdorf.de oder an die FreiwilligenAgentur: Tel 9029 13601 oder 9029 14973, E-Mail: freiwilligenagentur@charlottenburg-wilmersdorf.de..

Information im Internet: www.ehrenamt.charlottenburg-wilmersdorf.de

Im Auftrag

Metzger