Preisverleihung mit Gabi Decker, Bert Beel und Ulli Zelle

Pressemitteilung vom 05.09.2012

Bezirksstadtrat Carsten Engelmann verleiht zusammen mit der Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Charlottenburg-Wilmersdorf, Frau Judith Stückler am Freitag, dem 7.09.2012, ab 15.00 Uhr , in der Fußgängerzone der Wilmersdorfer Straße in Charlottenburg-Wilmersdorf die Ehrenamtspreise 2012 an engagierte Bürgerinnen und Bürger des Bezirks.
Unterstützt wird er dabei von Entertainerin Gabi Decker, Bert Beel und Ulli Zelle vom RBB, der die Moderation der Veranstaltung ehrenamtlich übernommen hat.

Bezirksstadtrat Carsten Engelmann:

„Ich freue mich, dass unsere prominenten Gäste sich spontan bereit erklärt haben, am Tag des Ehrenamtes dabei zu. Die Künstlerinnen und Künstler, die sich für das Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement einsetzen, zeigen damit ihre Wertschätzung für die vielen Bürgerinnen und Bürger, die ihre Kraft und Zeit zum Wohl anderer Menschen geben.“

Den Auftakt macht in diesem Jahr ab 14.30 Uhr das Jörg Miegel Trio, das mit jazzigen Klängen für den musikalischen Rahmen und Unterhaltung sorgen wird.
Um 15.00 Uhr nehmen BVV-Vorsteherin Judith Stückler und Bezirksstadtrat Carsten Engelmann die Preisverleihung vor.
Die Besucherrinnen und Besucher können sich bei der Veranstaltung auch von bunten Schmetterlingen umarmen lassen. Die Aktion heißt FREE HUG und wird von Mitgliedern des namu Art for Life Network e.V. in Berlin, zeitgleich zu Aktionen in Graz und Stuttgart durchgeführt. Außerdem besteht die Möglichkeit mitgebrachte Fahrräder am Stand der Polizei codieren zu lassen, um so den Fahrraddieben das Handwerk zu erschweren.

Im Auftrag

Gottschalk