Sichere Schulwege

Pressemitteilung vom 01.08.2012

Das Ordnungsamt informiert mit dem Info-Mobil am morgigen Donnerstag, dem 2.8.2012, von 10.00 bis 13.00 Uhr in der Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße zum Thema “Sichere Schulwege”.

Bezirksstadtrat Marc Schulte:

“Das neue Schuljahr beginnt. Damit machen sich wieder viele Schülerinnen und Schüler auf den Weg durch den Berliner Straßenverkehr. Gerade für Schulanfängerinnen und Schulanfänger sind diese zum Teil auch längeren Wege eine neue Erfahrung, und häufig werden daher Gefahren unterschätzt. Deswegen gilt es in den nächsten Wochen besonders aufmerksam zu sein.

In den ersten beiden Wochen nach Schulstart werden zum wiederholten Male Schwerpunktkontrollen des ruhenden Verkehrs an Schulstandorten im Bezirk durchgeführt. Zugeparkte Straßeneinmündungen und Fußgängerüberwege stellen gerade für Kinder eine besondere Gefahr dar. Aber auch, wie leider immer wieder zu beobachten, das Halten und Parken in zweiter Reihe. Oftmals sogar durch die Eltern, die ihre Kinder vermeintlich sicher zur Schule bringen wollen. Ein Element der präventiven Arbeit ist der Einsatz des Info-Mobils.”

Im Auftrag

Metzger