Senator Michael Müller zu Besuch in Charlottenburg-Wilmersdorf

Pressemitteilung vom 17.02.2012

Am Montag, dem 20. Februar 2012, von 10.00 bis ca. 13.00 Uhr , besucht Michael Müller, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt den Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf.
Gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann und Bezirksstadtrat Marc Schulte besichtigt er auf Vorschlag des Bezirks zentrale stadtentwicklungspolitische Projekte im Bezirk und lässt sich Planungen und Besonderheiten im Bezirk vorstellen.
Der Termin ist Auftakt einer Reihe von Bezirksbesuchen, die den Senator in den kommenden Monaten in alle Berliner Bezirke führen wird. Ziel ist gemeinsam mit den Verantwortlichen vor Ort, sich ganz konkret die anstehenden Aufgaben anzuschauen und über die zukünftige Zusammenarbeit zu sprechen.
Treffpunkt: Haus Cumberland, Kurfürstendamm 193
10:00 Uhr Besichtigung des Hauses Cumberland
Gemeinsamer Gang durch das Haus mit dem Geschäftsführer und weiteren Vertretern des Hauses. Besichtigung des Wohnbereichs
Spaziergang zum Breitscheidplatz
ca. 11:00 Uhr Besichtigung Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
Rundgang mit Informationen über die Sanierungsarbeiten an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
ca. 12.15 Uhr Besichtigung Hotel Waldorf Astoria
Rundgang mit Informationen über den Baufortschritt

Für eine bessere Planung bitten wir Sie herzlich sich per E-Mail unter marion.neumann@senstadtum.berlin.de oder telefonisch unter 030-901394044 anzumelden. Wir freuen uns über Ihr Kommen!

Im Auftrag

Metzger