Die neue Seniorenvertretung für Charlottenburg-Wilmersdorf ist im Amt

Pressemitteilung vom 01.12.2011

Sozialstadtrat Carsten Engelmann hat am 28.11.2011 im Beisein der Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung, Judith Stückler, durch Übergabe der Berufungsschreiben feierlich die neuen Mitglieder der Seniorenvertretung in ihr neues Amt berufen. Die Berufung erfolgte entsprechend der Stimmabgabe für die vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten.

Carsten Engelmann gratuliert:

„Ich beglückwünsche Sie zu Ihrer Wahl als Seniorenvertreterinnen und Seniorenvertreter und bedanke mich für die Bereitschaft, sich auf diese Weise für den Bezirk zu engagieren. Ich sehe einer guten Zusammenarbeit im Interesse der Seniorinnen und Senioren entgegen und freue mich auf einen regen Austausch. Ich möchte die aus der letzten Amtszeit entstandenen Kontakte und regelmäßigen Gespräche fortsetzen und wünsche Ihnen viel Erfolg für die neue Aufgabe.“

Direkt im Anschluss an die Berufung fand die konstituierende Sitzung der neuen Seniorenvertretung statt. Geführt vom ältesten Mitglied, Friedrich W. Scharck, wählten die Mitglieder den Vorstandsvorsitzenden für die nächste Legislaturperiode, Helmut Kynast.
Des Weiteren wurden Jens Friedrich zum stellvertretenden Vorsitzenden, Monika Geist zur Finanzverwalterin und Hülya Prätzel-Elmasoglu zur Schriftführerin gewählt.

Das Wahlergebnis, die Aufgaben und Kontaktdaten der Seniorenvertretung finden Sie im Internet auf der Homepage des Bezirksamtes unter: www.seniorenvertretung.charlottenburg-wilmersdorf.de .

Im Auftrag

Metzger

Link zu: weitere Informationen
neu gewählte Seniorenvertretung 2011
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

vlnr: Sayed Bushrab; Tombolo Mukengechay; Hannelore Kamwa; Helmut Kynast; Ursel Ortmann; Klaus-Dieter Horsch; Kadriye Schmitz; Hildegard Scobel; Monika Geist; Michael Witt; Hans-Detlev Küller; Hülya Prätzel-Elmasoglu; Dr. Marianne Kröpelin; Uwe Storm; Carsten Engelmann (Stadtrat); Wilfried Jacobi