Wichtige Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України

Informationen zum Coronavirus

Stahlskulptur "Ikarus" auf dem Meyerinckplatz

Pressemitteilung vom 15.11.2011

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann übergibt gemeinsam mit dem Künstler Georg Seibert und dem Galeristen Hartmut Rampolt am Freitag, dem 18.11.2011, um 18.00 Uhr auf dem Meyerinckplatz am Kreuzungspunkt von Giesebrechtstraße, Sybelstraße und Clausewitzstraße, 10629 Berlin die Stahlskulptur “Ikarus” von Georg Seibert der Öffentlichkeit. Die Skulptur stand bereits 1994/95 auf dem Platz, wurde dann 1996-2003 in Berlin-Friedrichsfelde aufgestellt, 2003-2010 in Marleben im Wendland und seit 2010 vor der Kommunalen Galerie auf dem Mittelstreifen des Hohenzollerndamms.
Im Anschluss an die Übergabe der Skulptur wird in der Galerie Kunstkontor Rampoldt, Giesebrechtstr. 16, 10629 Berlin eine Ausstellung unter dem Titel “Ikarus und andere Häuser mit Flügeln” mit Bildern und Skulpturen von Georg Seibert eröffnet.
Der Meyerinckplatz wurde 1994 nach dem Filmschauspieler Hubert von Meyerinck benannt.

Information: Hartmut Rampoldt, Tel 32701821, www.kunstkontor-rampoldt.de

Im Auftrag

Metzger