Wichtige Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України

Informationen zum Coronavirus

75 Jahre Olympiastadion

Pressemitteilung vom 08.11.2011

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann besucht am Freitag, dem 11.11.2011, um 18.30 Uhr in der Ehrenhalle des Olympiastadions den gemeinsamen Empfang des Senats von Berlin und der Olympiastadion Berlin GmbH anlässlich des 75jährigen Geburtstages des Olympiastadions Berlin.

Reinhard Naumann:

“Das Olympiastadion in Charlottenburg-Wilmersdorf ist nicht nur eines der Wahrzeichen Berlins, sondern es zieht Touristen aus aller Welt an und ist immer wieder Schauplatz sportlicher und kultureller Großereignisse, die weit über Berlin hinaus strahlen. Es wurde zu den Olympischen Spielen 1936 eröffnet und von den Nationalsozialisten dafür missbraucht, internationale Anerkennung zu gewinnen. Damit steht es für beide Seiten der deutschen Geschichte: für die nationalsozialistische Propaganda, die über ihre Verbrechen hinwegtäuschen wollte, und für die erfolgreiche demokratische Entwicklung nach dem Zweiten Weltkrieg. Diese Geschichte ist im Olympiastadion erfahrbar. Sie wird dort ausführlich und eindringlich dokumentiert. Ich hoffe, dass dieses Jubiläum zum Anlass dafür wird, nun auch endlich den Olympiapark rund um das Olympiastadion zu erschließen und zu öffnen, damit auch hier Geschichte erfahrbar und ein 130 Hektar großes Gelände in prominenter Lage für die Bürgerinnen und Bürger nutzbar wird.”

Im Auftrag

Metzger