Fahrbahnsanierung Kreuzung Kaiser-Friedrich-Straße / Bismarckstraße

Pressemitteilung vom 26.10.2011

Von Freitag, dem 28.10.2011, bis Montag, dem 21.11.2011 , wird jeweils an den Wochenenden im Auftrag des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin, Fachbereich Tiefbau, im Rahmen des Straßeninstandsetzungsprogramms 2011 die Fahrbahndecke der Kreuzung Kaiser-Friedrich-Straße / Bismarckstraße instandgesetzt.

Die Baumaßnahme wird wegen der Verkehrssituation nur an den Wochenenden 28.10. bis 31.10., 04.11. bis 07.11., 11.11. bis 14.11. und 18.11. bis 21.11.2011 in der Zeit von freitags 20.00 Uhr bis montags 05.00 Uhr durchgeführt. Es kann zu einer witterungsbedingten Verlängerung kommen.

Die Durchführung der Arbeiten wird in mehreren Bauabschnitten erfolgen. In den angrenzenden Bereichen gilt während der Baumaßnahme ein Haltverbot.

Das Tiefbauamt Charlottenburg-Wilmersdorf ist bemüht, diese Arbeiten zusammen mit der bauausführenden Firma Rausch, zügig durchzuführen und bittet für unvermeidliche Behinderungen um Verständnis.
Weitere Auskünfte erteilt die Mitarbeiterin des Tiefbauamtes, Frau Ueckert, unter Tel 9029-14440.

Im Auftrag

Gottschalk