Wichtige Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України

Informationen zum Coronavirus

Sommerfest auf dem Gartengelände des Rudolf-Mosse Stift

Pressemitteilung vom 25.08.2011

Reinhard Naumann, Bezirksstadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport, eröffnet am Sonntag, dem 28.08.2011, um 15.00 Uhr , das diesjährige Sommerfest auf dem Gartengelände des Rudolf-Mosse Stiftes, bekannt auch unter dem Begriff „Quartier Mosse“, Rudolf-Mosse-Str. 9 – 11, 14197 Berlin.
Eintritt frei.
Die im Hause tätigen Träger der Kinder- und Jugendarbeit bieten von 14.00 bis 18.00 Uhr ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Spielprogramm sowie kulinarische Angebote für alle Besucherinnen und Besucher, insbesondere für Familien mit ihren Kindern.
Ein besonderes Augenmerk gilt in diesem Jahr der Geschichte des Hauses und damit auch dem jüdischen Verlegerehepaar Rudolf und Emilie Mosse, die das Haus 1895 als interkonfessionelles Waisenhaus stifteten. Zu diesem Thema haben die Kinder des Mosse Stiftes in einem Projekt unter Anleitung eine Ausstellung erarbeitet, deren erste Ergebnisse anlässlich des Sommerfestes der Öffentlichkeit präsentiert werden sollen. Weiterhin werden Kinder das Theaterstück „Rudolf und Emilie“ aufführen.
Beide Projekte konnten durch finanzielle Unterstützung der Eberhard-Alexander-Burgh-Stiftung umgesetzt werden.

Im Auftrag

Gottschalk