Wichtige Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України

Informationen zum Coronavirus

Kiezdialog beim Kiezfest auf dem Leon-Jessel-Platz

Pressemitteilung vom 24.08.2011

Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen eröffnet am Samstag, dem 3.9.2011, um 14.00 Uhr auf dem Leon-Jessel-Platz als Schirmherrin das diesjährige Sommerfest, das der Verein “Miteinander im Kiez” e.V. veranstaltet. Es steht unter dem Motto: “Berlin 2011 – Sie haben die Wahl!”. Neben Musik, Tanz und Sportvorführungen und 30 Ständen gibt es Gesprächsrunden über Kiezthemen zur Berliner Wahl. Wie wollen wir in der Stadt leben und arbeiten? Was muss sich ändern in Berlin? Worum soll die Politik sich kümmern? Zwei Wochen vor den Berliner Wahlen bietet der Verein mit dem Kiezgespräch ein Forum für den Dialog zwischen Bürgern und Politik. Durch das bunte Rahmenprogramm mit Musik, Tanz- und Sportvorführungen und vielen Ständen rund um den Pilzbrunnen führt auch in diesem Jahr Moderatorin Manuela Karbe. Zu jeder vollen Stunde finden vor der Bühne Kiezdialoge zu Themen statt, die den Menschen unter den Nägeln brennen. Bürgerinnen und Bürger, Gewerbetreibende und Vertreter von Vereinen können den Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der Parteien ihre Vorstellungen und Wünsche zur Zukunft Berlins nahe bringen.
  • 15.00 Uhr “Stadtgrün – grüne Stadt” Dr. Elisabeth Meyer-Renschhausen (FU Berlin) moderiert den Kiezdialog u.a. mit Baustadtrat Klaus-Dieter Gröhler, Bürgermeisterkandidat der CDU
  • 16.00 Uhr “Stadtverkehr – mit und ohne Auto”: Sven Lorenzen (ADFC) moderiert den Kiezdialog mit Verkehrsexperten von der Bezirks-, Landes- und europäischen Ebene
  • 17.00 Uhr “Berlin bildet – Perspektiven für Kita, Hort und Schule”: Burkhard Entrup (Volksentscheid Hortbetreuung, angefragt) moderiert den Kiezdialog u.a. mit Bürgermeisterkandidatin Elfie Jantzen, MdA, Bündnis 90/Die Grünen
  • 18.00 Uhr “Mitmach-Stadt – Engagierte Bürger für Berlin”: Martin Burwitz (Mehr Demokratie e.V.) moderiert den Kiezdialog u.a. mit Bildungsstadtrat Reinhard Naumann, Bürgermeisterkandidat der SPD
    Zum Ausklang sorgt das Latin- und Flamenco-Duo MiCarla dafür, dass rund um den Pilzbrunnen das Tanzbein geschwungen werden kann.

Im Auftrag

Metzger