Ferienaktion "Lesen im Park"

Pressemitteilung vom 18.07.2011

Die Heinrich-Schulz-Bibliothek und LesArt laden Kinder von 4 bis 5 Jahren ein zum “Lesen im Park” a m Montag, dem 08.08.2011, von 10.00 bis 12.00 Uhr , in den Schlossgarten Charlottenburg auf der Liegewiese am Spielplatz nahe dem Bahnhof Jungfernheide.
Der Eintritt ist frei.

Bei Regen findet die Veranstaltung in der Heinrich-Schulz-Bibliothek im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 96, 10585 Berlin statt.
Das Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur „LesArt“ entwirft neue Modelle zur Leseförderung und koordiniert jugendliterarische Aktivitäten in ganz Deutschland. Die Idee für “Lesen im Park” als Angebot für Kinder, die während der Sommerferien nicht verreisen, wurde gemeinsam mit den Kinder- und Jugendabteilungen der Berliner Öffentlichen Bibliotheken entwickelt. Das kostenlose Angebot gehört mittlerweile in vielen Stadtbibliotheken zum festen Jahresprogramm.
Weitere Informationen zur Veranstaltung unter Tel 9029-12205 oder E-Mail: stadtbibliothek@charlottenburg-wilmersdorf.de .
Weitere Informationen zu LesArt im Internet: www.LesArt.org .

Im Auftrag

Gottschalk