Großes Stadtteilfest in der Zillestraße

Pressemitteilung vom 31.05.2011

Am Freitag, dem 17.06.2011, von 14.00 bis 20.00 Uhr , richten das Haus der Jugend Charlottenburg und der Jugendclubring Berlin e.V. in Kooperation mit dem Jugendamt der Region 2 in der Zillestraße vor dem Haus der Jugend Charlottenburg, Zillestr. 54, 10585 Berlin, ein großes Stadtteilfest aus. Unter dem Motto „Unser Sommer; unser Kiez!“ sind alle Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Eltern und Nachbarn eingeladen gemeinsam zu feiern.
Das Stadtteilfest steht unter der Schirmherrschaft von Reinhard Naumann, Stadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport, und ist Teil der bundesweiten Aktionskampagne “Das Jugendamt. Unterstützung, die ankommt”.
Durch zahlreiche Mitarbeit von Freien Trägern der Jugendhilfe, Initiativen der Region, dem Jugendamt und mitwirkenden Kindern und Jugendlichen vom Haus der Jugend und vielen anderen Kooperationspartnern wird es eine Vielfalt von Spielangeboten und Informationen geben, die die Zillestr. vom Haus der Jugend bis zur Richard-Wagner-Str. beleben wird. Ein durchgehendes Bühnenprogramm wird das Fest begleiten.

Jugendstadtrat Reinhard Naumann:

„Für alle Interessierten kann es ein Tag des Kontaktes und Austausches werden.

Sie können hier erfragen, welche Freizeitangebote es für Kinder und Jugendliche in Charlottenburg-City, aber auch welche Hilfe und Unterstützung es für Familien gibt. Umrahmt wird das Fest von den sieben großen Fensterbildern, die mittags um 12.00 Uhr am Gebäude der Deutschen Oper, deren Fenster auf die Zillestr. blicken, enthüllt werden.

Ich wünsche allen Feiernden ein lebendiges, abwechslungsreiches, vielseitiges Fest.“

Im Auftrag

Gottschalk