Wichtige Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України

Informationen zum Coronavirus

Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst (KJPD) seit 01.01.2011 Teil des Gesundheitsamtes

Pressemitteilung vom 07.01.2011

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf hat die von der nächsten Wahlperiode an in allen 12 Bezirken geltende neue einheitliche Ämterstruktur bereits mit dem Jahresbeginn 2011 verwirklicht.

Hierzu teilt Jugendstadtrat Reinhard Naumann, zugleich in Vertretung von Gesundheitsstadträtin Martina Schmiedhofer, mit:

„Der Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienst in Charlottenburg-Wilmersdorf, bisher Teil des Jugendamtes, bietet seine Leistungen seit dem 1. Januar 2011 als Teil des Gesundheitsamtes an. Das Angebot und die Erreichbarkeit ändern sich nicht. Der KJPD ist weiterhin in der Haubachstraße 45, 10585 Berlin, nahe dem U-Bahn Sophie-Charlotte-Platz, zu erreichen. Eine telefonische Anmeldung ist montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr unter der Telefonnummer 9029-18536 möglich.

Die Beratungsstelle bietet (fach-)ärztliche und psychologische Diagnostik und Beratung an bei allen seelischen Problemen in Kindheit und Jugend, für die Kinder wie für die Eltern. Sie wendet sich an Kinder mit großen Sorgen, Ängsten, Konzentrationsproblemen, Entwicklungsstörungen oder psychischen Krankheiten. Eltern, die um die psychische Entwicklung ihrer Kinder besorgt sind, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte, niedergelassene Ärztinnen und Ärzte und Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen können sich ebenso an die Beratungsstelle wenden.“

Im Auftrag

Gottschalk