Baumfällarbeiten in Grünanlagen und auf Spielplätzen

Pressemitteilung vom 20.12.2010

Auf den nachfolgenden Spielplätzen und in Grünlagen werden im Januar und Februar 2011 Bäume gefällt werden. Für entstehende Einschränkungen bittet das Bezirksamt bereits im Vorfeld um Verständnis. Für weitere Auskünfte steht das bezirkliche Grünflächenamt unter der Rufnummer 9029-14488 oder -14489 gern zur Verfügung.

Januar 2011

  • Spielplatz Seesenheimer Straße mit Bolzplatz (3 Robinien, 6 Pappeln); Fällgrund: Pilzbefall
  • Spielplatz Lietzensee (1 Kastanie) Fällgrund: Pilzbefall
  • Spielplatz Sömmeringanlage an der Sporthalle (2 Pappeln), Fällgrund: Kronen abgestorben
  • Grünanlage Sömmeringanlage (4 Ahorn, 3 Pappeln, 3 Erlen, 1 Weide) Fällgrund: Pilzbefall, Kronen abgestorben
  • Grünanlagen Lietzensee Nord Süd (5 Pappeln, 1 Götterbaum, 2 Linden, 1 Ahorn, 2 Baumhasel) Fällgrund: Morschung, Pilzbefall, Stammfäule, Krone abgestorben

Februar 2011

  • Ruhwaldpark (2 Ulmen, 2 Kirschen, 1 Ahorn, 1 Linde, 2 Buchen, 3 Birken, 1 Kastanie, 2 Götterbäume, 1 Robinie, 13 Robinienwildwuchs) Fällgrund: abgestorben, Schräglage, Pilzbefall, Krone abgestorben, Bestandspflege
  • Forckenbeckanlage (10 Hainbuchen, 3 Ahorn, 1 Linde, 1 Pappel, 1 Ulme), Fällgrund: Stammriss, Schräglage, abgestorben, Pilzbefall
  • Friedenthalpark (4 Ahorn, 1 Eiche, 1 Erle, 3 Birken, 2 Robinien, 1 Linde) Fällgrund: Pilzbefall, abgestorben, Schräglage
  • Messelpark (13 Kiefern, 2 Ahorn, 1 Robinie, 1 Eiche, 1 Buche) Fällgrund: Pilzbefall, Krone abgestorben, Bestandspflege
  • Warnemünder Straße (6 Ahorn, 2 Linden, 1 Robinie) Fällgrund: Krone abgestorben, Bestandspflege
    Im Auftrag

Metzger