Tatort Gemüsebeet: Andreas Hoppe liest in der Ingeborg-Bachmann-Bibliothek

Pressemitteilung vom 14.12.2009

Am Samstag, dem 19.12.2009, um 19.00 Uhr , liest Andreas Hoppe in der Ingeborg-Bachmann-Bibliothek, Nehringstr. 10, 14059 Berlin, aus seinem neuen Buch „Allein unter Gurken – Mein abenteuerlicher Versuch, mich regional zu ernähren“.
Bio war gestern – jetzt ist regional essen angesagt. 100 km: Das ist der Radius, aus dem Essen mit dem Siegel »regional« stammen sollte. Denn klimaneutral und ökologisch korrekt reicht nicht mehr. Doch wie schafft man es, nur das zu essen, was in der Nähe wächst?
Andreas Hoppe hat ausprobiert, ob es für Normalsterbliche machbar ist, konsequent regional zu essen und vor allem, ob es schmeckt. Wie kommt man nach einem langen Arbeitstag an Tomaten aus der Region? Muss man wirklich seinen Balkon mit Gurken begrünen, oder tut’s auch der Wochenmarkt? Und was, wenn die Lust auf einen Espresso Überhand nimmt? Ein kulinarischer Selbstversuch mit Hindernissen, amüsant und gut fürs Gewissen.
Andreas Hoppe wurde u. a. durch seine Rolle als Mario Kopper im Ludwigshafener Tatort bekannt. Im wirklichen Leben hegt er eine Vorliebe fürs Kulinarische, hat in Berlin einen Kräutergarten namens Balkon und besitzt einen kleinen Hof auf dem Land. Das Buch ist gemeinsam mit der Schauspielerin, Regisseurin und Autorin Jacqueline Roussety entstanden.
Die Lesung wird vom Kiezbündnis Klausenerplatz e. V. gemeinsam mit der Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf, dem Freundeskreis der Stadtbibliothek, dem Piper-Verlag und Arnolds Buchhandlung veranstaltet. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen in der Ingeborg-Bachmann-Bibliothek unter Tel 9029-24313, beim Freundeskreis der Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmers¬dorf e. V. unter
www.buecherfreunde-gesucht.de oder E-Mail: freundeskreis.bibliothek@gmx.de , beim Kiezbündnis Klausenerplatz e. V. , Tel 30 82 44 95 oder E-Mail: info@klausenerplatz.de und in der Arnolds Buchhandlung, Danckelmannstr. 50, 14059 Berlin, Tel 3083 9147.

Im Auftrag

Gottschalk