Kiezspaziergang auf Usedom

Pressemitteilung vom 10.12.2009

Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen lädt ein zu einem besonderen Kiezspaziergang an dem Wochenende vom 16. bis zum 18. April 2010 auf Usedom. Er wurde vom Museum Charlottenburg-Wilmersdorf, Schloßstr. 69, 14059 Berlin gemeinsam mit der Usedom Tourismus GmbH Drei Kaiserbäder organisiert. Die Reise kann ab sofort im Reisebüro Atlas am Fehrbelliner Platz 5, 10707 Berlin, Tel 86300810, Fax 8737338, gebucht werden.
Im Preis von 209 EUR pro Person im Doppelzimmer oder 249 EUR im Einzelzimmer ist enthalten die Reise im bequemen Bus der Usedomer Bäderbahn an die Ostsee, zwei Übernachtungen im 4 Sterne Ringhotel Ostseehotel Ahlbeck mit seinen Villen Möwe und Strandschloss, Halbpension, freie Wellness- und Schwimmbadnutzung und Kiezspaziergang.

Monika Thiemen:

“Einen ungewöhnlichen Kiezspaziergang außer der Reihe gibt es wieder im April. Nachdem unser Heimatmuseum festgestellt hatte, dass in der Vergangenheit eine Reihe von Charlottenburger Bürgern Villen auf Usedom errichtet haben, führte es gemeinsam mit Partnern in Usedom eine Reihe von Projekten durch, darunter Ausstellungen und einen Literaturwettbewerb. Seit drei Jahren veranstalten wir nun Spaziergänge auf Usedom, bei denen unter anderem entsprechende Villen von Charlottenburgern vorgestellt wurden. Da die Nachfrage ungebrochen groß war, hat die Usedom Tourismus GmbH Drei Kaiserbäder auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Angebot zusammengestellt.”

Im Auftrag

Gottschalk