Feierliche Übergabe des Innenbereichs des Heinz-Berggruen-Gymnasiums

Pressemitteilung vom 08.12.2009

Am Mittwoch, dem 09.12.2009, um 11.00 Uhr , findet die musikalisch umrahmte Übergabe des renovierten Innenbereichs des Heinz-Berggruen-Gymnasiums in der Aula, Bayernallee 4, 14052 Berlin, mit Baustadtrat Klaus-Dieter Gröhler, Schulstadtrat Reinhard Naumann und dem Staatssekretär für Soziales Rainer-Maria Fritsch statt.
Im Rahmen des modellhaften Kooperationsprojektes „SchulRaumVerbesserung“ zwischen dem Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, der sbh (Straffälligen- und Bewährungshilfe Berlin e.V.) und den Sozialen Diensten der Justiz konnte der Innenbereich des Heinz-Berggruen-Gymnasiums renoviert werden.
Von Mitte Januar bis Anfang Dezember 2009 strichen bzw. lackierten die Straffälligen rund 6.000 m² Wandfläche sowie diverse Türen, Fußleisten und Heizkörper um ihre Tagessätze zu tilgen. Zusätzlich haben Jugendliche ihre Sozialstunden durch Grünflächenpflege ableisten können.

Im Auftrag

Gottschalk