Mehrfachjubiläum in der Schiller-Oberschule

Pressemitteilung vom 09.11.2009

Klaus-Dieter Gröhler, Baustadtrat von Charlottenburg-Wilmersdorf wird am Dienstag, dem 10. November 2009, um 18.00 Uhr an der Einweihung der restaurierten und modernisierten Aula in der Schiller-Oberschule, Schillerstraße 125-127, 10625 Berlin , teilnehmen. Weiterhin feiert die Schule den 250. Geburtstag Schillers, 50 Jahre Colmar-Austausch und 10 Jahre Europa-Schule. Die Aula wurde unter Beteiligung der Unteren Denkmalschutzbehörde komplett renoviert. Die Betriebstechnik und Beleuchtung wurden erneuert, wegen nicht mehr reparablen Schäden an der Bestuhlung wurde diese vollständig ausgetauscht und die Aula malermäßig komplett erneuert. Die Kosten für die Renovierung der Aula beliefen sich auf ca. 180.000 Euro. Die Aula soll zukünftig nicht nur für Theater- und Musikveranstaltungen, sondern auch zu Unterrichtszwecken genutzt werden. Darüber hinaus wurden in der Schule 104 Fensteranlagen erneuert, dies wird bis zu 5 % Energieeinsparung einbringen. Außerdem wurden zwei Sanitärstränge vollständig überarbeitet.

Im Auftrag

Sokolowski