Baumfällarbeiten in Charlottenburg

Pressemitteilung vom 03.11.2009

Von Montag, dem 09.11. bis Donnerstag, dem 12.11.2009, werden in Charlottenburg in den aufgeführten Straßen Straßenbäume gefällt:

  • Pfalzburger Straße (4 Bäume mit den Nummern 93, 101, 119, 126) – 2x Robinie, 2x Ulme
  • Kantstraße (4 Bäume mit den Nummern 60, 140, 264, 283) – Robinien
  • Fehrbelliner Platz (3 Bäume mit den Nummern 74, 77, 78) – Robinien
    Im Bereich des Mierendorffkiezes:
  • Goslarer Ufer (Baum Nr.111) – Linde
  • Tauroggener Straße (Baum Nr. 46) – Esche
  • Knobelsdorffstraße (2 Bäume mit den Nummern 21 und 87) – Bergahorn, Rotdorf
  • Quedlinburger Straße (2 Bäume mit den Nummern 15 und 47) – Linden
  • Nordhauser Straße (5 Bäume mit den Nummern 21, 29, 42, 44, 69) – Robinien

Die betroffenen Bäume weisen neben anderen Schäden auch gravierende Wurzel- und Stammfäule auf, die die Standsicherheit gefährden. Die Verkehrssicherheit der Bäume ist nicht mehr gegeben, so dass eine Fällung notwendig ist.
Für entstehende Einschränkungen bittet das Bezirksamt bereits im Vorfeld um Verständnis.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen das bezirkliche Grünflächenamt unter der Rufnummer 9029-14488 oder -14489 gern zur Verfügung.

Im Auftrag

Gottschalk