10 Jahre „A Janela“

Pressemitteilung vom 02.11.2009

Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen gratuliert am Samstag, dem 07.11.2009, um 11.00 Uhr, dem Weltladen A Janela zu seinem 10jährigen Bestehen, Emser Str. 45, 10719 Berlin.
Der Weltladen A Janela (portugiesisch für Das Fenster) ist im November 1999 von einer Aktionsgruppe der katholischen Gemeinde St. Ludwig gegründet worden. Zum Aufbringen des Startkapitals wurde die Sammelaktion “Arche Ludwig” ins Leben gerufen. Träger ist der gemeinnützige, überkonfessionelle Verein Eine Welt – St. Ludwig, Berlin Wilmersdorf e.V..
Vorausgegangen waren jahrelange Fairhandelsaktivitäten in der nahen katholischen Kirchengemeinde St. Ludwig. Bis heute arbeiten alle Mitarbeiter/innen ehrenamtlich und sind stolz darauf, mit vereinten Kräften einen professionellen Weltladen zu führen.
Derzeit arbeiten 20 Frauen und Männer zwischen 20 und 70 Jahren. Unterstützt wird das Projekt zeitweilig von jungen Menschen im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ), von Praktikant/innen aus Schule, Bildungs- und Arbeitsmaßnahmen und Student/innen aus dem Ausland.

Im Auftrag

Gottschalk