Kranzniederlegung am 9. November

Pressemitteilung vom 04.11.2008

Der Stellvertretende Bezirksbürgermeister Klaus-Dieter Gröhler legt gemeinsam mit BVV-Vorsteherin Dr. Marianne Suhr, der geschäftsführenden Vorsitzenden des Bundes der Verfolgten des Naziregimes BVN, Dr. Waltraud Rehfeld und anderen Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft der Vertretungen politisch, rassisch und religiös Verfolgter am Sonntag, dem 9.11.2008, um 17.00 Uhr am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus auf dem Steinplatz einen Kranz nieder.

Im Auftrag

Metzger