Mittelstandsgespräche

Pressemitteilung vom 30.10.2008

Wirtschaftsstadtrat Marc Schulte lädt ein zu den zehnten Mittelstandsgesprächen Charlottenburg-Wilmersdorf am 19. November in die Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung Berlin, Leibnizstr. 10, 10625 Berlin.
Wegen der begrenzten Platzanzahl bittet die Wirtschaftsförderung um vorherige Anmeldung. Mehr Informationen, Einladung und Programm erhalten Sie im Internet unter www.charlottenburg-wilmersdorf.de > Wirtschaft > Wirtschaftsförderung.

Marc Schulte:
“Angesichts der Finanzkrise ist der Tagungsort natürlich mehr als gut gewählt, auch wenn bei der Auswahl des Ortes der 10. Mittelstandsgespräche diese Frage noch nicht auf der Tagesordnung stand. Ich danke Herrn Norbert Matysik, Präsident der Hauptverwaltung Berlin, dass er uns die Räumlichkeiten der Bundesbank zur Verfügung stellt.
Im ersten Teil der Veranstaltung wird der Vorsitzende des Hauptausschusses des Abgeordnetenhauses, Ralf Wieland erläutern, woher das Geld des Landes Berlins kommt. Im zweiten Teil wird die Anwaltskanzlei Dorn und Krämer zum Thema rechtssichere E-Kommunikation referieren. Abschließend gibt Herr Joachim H. Habisreitinger, Leiter der Auslandsabteilung der Berliner Volksbank, Informationen zum Euro-Zahlungsverkehr „S€PA“.”

Im Auftrag

Metzger