Neue Infokarte Sucht

Pressemitteilung vom 22.10.2008

Für ratsuchende und interessierte Bürgerinnen und Bürger, insbesondere Jugendliche im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, ist soeben die Infokarte Sucht mit Anlaufstellen zu den Fragen der Suchtprävention und Suchtberatung erschienen.
Diese Orientierungshilfe zeigt das breite Angebot im Bezirk zu Fragen der legalen und illegalen Suchtstoffe für gefährdete und missbrauchende Menschen sowie ihre Angehörigen auf. Adressen zu Fragen nach dem Jugendschutz oder zur Computersucht sind ebenfalls aufgeführt.
Die Infokarte Sucht ist ab sofort in Schulen, Jugendeinrichtungen sowie Bürgerämtern des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf erhältlich.

Sozial- und Gesundheitsstadträtin Martina Schmiedhofer:

“Diese Übersicht im handlichen Format soll helfen, den direkten Zugang und Kontakt zu den Angeboten und Beratungsstellen zum Thema Sucht zu finden. Sie enthält eine Zusammenfassung aller Ansprechpartnerinnen und –partner und schließt eine Lücke in unserem Informationsangebot.”

Weitere Nachfragen unter Tel 9029-15763 oder per E-Mail
maritha.mueller@charlottenburg-wilmersdorf.de

Im Auftrag

Metzger