Zweiter Bezirkskongress

Pressemitteilung vom 25.09.2008

Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen, Baustadtrat Klaus-Dieter Gröhler, der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport, Reinhard Naumann, der Bezirksstadtrat für Bürgerdienste, Ausbildungsförderung und Personal, Joachim Krüger und der Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Ordnungsangelegenheiten und Weiterbildung, Marc Schulte, nehmen teil an dem Zweiten Bezirkskongress unter dem Motto “Berlin braucht seine Bezirke – Berlin braucht seine Jugend” am Mittwoch, dem 1.10.2008, von 10.00 bis 16.00 Uhr im Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstr. 6, 10367 Berlin.
Am Vormittag berichten die vier Arbeitsgruppen, die beim ersten Bezirkskongress im September 2007 gebildet wurden: AG Finanzen, AG Wirtschaft & Infrastruktur, AG Schule & Jugend und AG Ordnungs- und Bürgerämter.
Am Nachmittag wird in drei Foren getagt:

  • Schule und Jugend
  • Wirtschaft, Arbeit und Jugend
  • Jugendschutz
    Zum Schluss sollen Themenpapiere verabschiedet werden, in denen Aufgaben für Politik und Verwaltung formuliert werden.

Information: Christian Gräff, Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Tel 90293-2600

Im Auftrag

Metzger