Energie I Berlin-Essen

Pressemitteilung vom 19.09.2008

Das Kulturbüro der Stadt Essen zeigt vom 3.10. bis zum 12.10.2008 täglich von 11.00 bis 19.00 Uhr in der Zeche Zollverein, Schacht XII, Halle 12, Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen die Ausstellung “Energy I. Berlin – Essen”. Eröffnung ist am Donnerstag, dem 2.10.2008, um 19.00 Uhr.
Die Ausstellung präsentiert ausgewählte Kunstwerke von Essener und Berliner Künstlerinnen und Künstlern auf dem Gelände des UNESCO Welterbes Zollverein. Das vom Kulturbüro der Stadt Essen initiierte Projekt setzt die Reihe von bereits erfolgreich durchgeführten Künstlerkooperationen zwischen der zukünftigen Kulturhauptstadt Essen / Ruhrgebiet und der Regierungshauptstadt Berlin fort.
In der imposanten Industriekulisse der ehemaligen Zechenanlage werden aktuelle Bilder, Skulpturen und Videoprojektionen gezeigt, die sich mit dem Thema “Energie” beschäftigen. Die Wanderung der Ausstellung nach Berlin ist ebenfalls geplant. In einem zweiten Projektabschnitt werden unter dem Titel “Energy II” die Kunstwerke in der Kommunalen Galerie Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf zu sehen sein. Mit einem repräsentativen Katalog wird das Gesamtprojekt abschließend dokumentiert.

Information unter Tel 0201 / 88 41 211, Internet: www.stiftung-zollverein.de

Im Auftrag

Metzger