Fachtag "Schütze Deine Freiheit – Jugend sucht Hilfe"

Pressemitteilung vom 19.09.2008

Martina Schmiedhofer, Stadträtin für Gesundheit, und Reinhard Naumann, Stadtrat für Jugend, werden am Mittwoch, dem 24.09.2008, um 13.30 Uhr im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, den Fachtag des Notdienstes für Suchtmittelgefährdete und -abhängige Berlin e.V. zum Thema “Schütze Deine Freiheit – Jugend sucht Hilfe” mit Grußworten eröffnen.

Martina Schmiedhofer:
“Seit Jahren unterstützt unser Bezirk Beratungs- und Hilfsangebote der Suchtprophylaxe für die Jugendlichen im Kampf gegen legale und illegale Drogen. Flexible, mobile, niedrigschwellige Hilfeangebote, die im Hilfesystem gut vernetzt sind, sind besonders wichtig. Wir brauchen Netzwerke für eine gute Präventionsarbeit, in die alle Beteiligten Organisationen ihre Kompetenzen einbringen, sich gegenseitig ergänzen und dadurch eine gute Basis für die Arbeit vor Ort schaffen.
Ich danke den Organisatoren, die es mit dieser Fachtagung ermöglichen, diese Netzwerke zu bilden und bestehende zu verstärken, um den Jugendlichen gezielte Unterstützung geben zu können.”

Reinhard Naumann:
“Junge Menschen sind in vielfältiger Form mit aktivem Suchtverhalten der Erwachsenen-Welt konfrontiert. Nicht selten führt dies zu unreflektierter Nachahmung, insbesondere im Bereich des Tabak- und Alkoholkonsums. Ein wirksamer Jugendschutz braucht vor allem präventive Strategien – hierzu leistet die Fachtagung einen wichtigen Beitrag.”

Im Auftrag

Metzger