Einweihung der Mensa des Heinz-Berggruen-Gymnasiums

Pressemitteilung vom 19.09.2008

Am Freitag, dem 26.9.2008, um 11.00 Uhr wird Baustadtrat Klaus-Dieter Gröhler gemeinsam mit dem Schulstadtrat Reinhard Naumann und dem Schulleiter Gerald Thimm die Fertigstellung der Mensa im Heinz-Berggruen-Gymnasium, Bayernallee 4, 14052 Berlin (Westend) feierlich würdigen.

Klaus-Dieter Gröhler:
“Die neue Mensa des Berggruen-Gymnasiums zeigt eindrucksvoll die baulichen Anstrengungen des Bezirksamtes, allen Schulen die Möglichkeit zur Einrichtung von Versorgungs- und Pausenbereichen zu geben. Aus ehemaligen Kellerräumen ist eine attraktive Mensa geworden. Ein besonderes Gestaltungsmerkmal sind hierbei die Sitzstufen in der angrenzenden Außenanlage, die gleichzeitig eine natürliche Belichtung und Belüftung ermöglichen.“

Reinhard Naumann:
“Nachdem in den letzten fünf Jahren alle Grundschulen im Bezirk erfolgreich für den Ganztagsbetrieb baulich fit gemacht wurden, werden jetzt die Oberschulen bis Ende 2009 mit Cafeterien/Mensen ausgestattet. In Charlottenburg-Wilmersdorf ist die spürbare Verbesserung der schulischen Infrastruktur ein kommunalpolitischer Schwerpunkt.
Die große, auch überbezirkliche Nachfrage nach hiesigen Schulplätzen zeigt, dass diese Anstrengungen von Eltern, Schülerinnen und Schülern bewusst wahrgenommen werden.“

Im Auftrag

Metzger