Anmeldung zum Girls' Day: Hinter die Kulissen geschaut

Pressemitteilung vom 27.03.2007

Am 26. April 2007 ist wieder Girls` Day, der Mädchenzukunftstag. In diesem Jahr steht er in Charlottenburg-Wilmersdorf unter dem Motto “Hinter die Kulissen geschaut”. Wer ist alles beteiligt wenn der Vorhang aufgeht? Bevor die Show losgeht waren viele fleißige Hände beschäftigt und sind im Hinterrund weiter aktiv, kein Auftritt ohne all die Technik um Ton und Licht. Alle möglichen Berufe sind beteiligt. Also heißt es : Bühne frei für alle unsichtbaren guten Geister. Zum Beispiel bei der Deutschen Oper und im Theater des Westens.

Aber auch die Bühne der großen Politik ist mit dabei, traditionell bieten die Parteien, einzelne Politikerinnen und Politiker auf allen Ebenen verschiedene Veranstaltungen an. Eine gute Gelegenheit, unserer Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen über die Schulter zu schauen oder dem Jugendstadtrat Reinhard Naumann Fragen zu stellen.

Natürlich ist auch das Unternehmerinnenzentrum UCW wieder dabei: Rund um das Thema Geld geht es bei Frau Krümpel von der Frauen-Finanzberatung “finesse” beim Workshop “Ohne Moos nix los”.

Interessierte Mädchen melden sich ab sofort im D3 Mädchentreff bei Brigitte Müller-Heitmann unter der Telefonnummer 9029-22534 oder schauen ins Internet unter www.girls-day.de .

Im Auftrag

Metzger