Lesung für Kinder im Heimatmuseum

Pressemitteilung vom 21.03.2007

Die vielfach ausgezeichnete Geschichtenerzählerin Katharina Ritter liest am Freitag, dem 23.3.2007, um 16 Uhr im Heimatmuseum Charlottenburg-Wilmersdorf, Schloßstr. 69, 14059 Berlin “Hase H und das Geheimnis am Ende der Straße”.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Geschichtenerzählerin Katharina Ritter (München) erzählt mitreißend vom kleinen Hasen H, der Ostern nur von seiner schlechten Seite kennt: Niemand hat Zeit, alle schubsen ihn herum und schicken ihn los, um Farben zu holen. Wie sich herausstellt, ist das keine leichte Aufgabe aber wunderbar anstrengend! Denn als Hase H Rot besorgen soll, trifft er auf die geheimnisvolle Frau Muse – und alles ändert sich.

Im Auftrag

Metzger