Buchvorstellung im Theater am Kurfürstendamm

Pressemitteilung vom 15.12.2006

BVV-Vorsteherin Dr. Marianne Suhr nimmt teil an der Buchvorstellung am Dienstag, dem 19.12.2006, um 11.00 Uhr im Theater am Kurfürstendamm 206-209, 10719 Berlin.
Vorgesellt wird das Buch von Dietrich Worbs: “Komödie” und “Theater am Kurfürstendamm”. Das Erbe von Oskar Kaufmann und Max Reinhardt, München Berlin (Deutscher Kunstverlag) 2006, 104 Seiten, 51 Abbildungen, 12,80.- EUR.
Zur Begrüßung sprechen Martin Woelffer (Direktor von Komödie und Theater am Kurfürstendamm), Elisabeth Roosens (Verlagsleitung Deutscher Kunstverlag). Zum Buch spricht die Publizistin Lore Ditzen. Dr. Dietrich Worbs liest aus seinem Buch.

Anmeldung für Journalisten per Fax 2790 7611
oder E-Mail: stauder@deutscherkunstverlag.de

Dr. Marianne Suhr:
“Zur Unterstützung der beiden vom Abriss bedrohten traditionsreichen Bühnen am Kurfürstendamm haben wir am 26. Januar dieses Jahres eine Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung im Theater am Kurfürstendamm veranstaltet. Es war eine Premiere: Erstmals tagte die BVV außerhalb ihres BVV-Saales im Rathaus.
Ich freue mich auf das neue Buch, in dem jetzt die Geschichte der beiden Theater und ihre große architektonische und kulturhistorische Bedeutung für Berlin und für unseren Bezirk nachlesbar ist.”
Im Auftrag

Metzger