1.500 EUR für Chor und Orchester des Erich-Hoepner-Gymnasiums

Pressemitteilung vom 08.12.2006

Reinhard Naumann, Bezirksstadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport, übergibt im Anschluss an das Weihnachtskonzert am heutigen Freitag, dem 8.12.2006, um 19.00 Uhr in der Aula des Erich-Hoepner-Gymnasiums, Bayernallee 4, 14052 Berlin 1.500 EUR aus bezirklichen Stiftungsmitteln als Anerkennung für die langjährigen herausragenden Aktivitäten der Schule im Bereich Chor und Orchester. Das Geld soll für die Beschaffung von Noten und Musikinstrumenten verwendet werden. Auch Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen und der Stellvertretende Bezirksbürgermeister und Baustadtrat Klaus-Dieter Gröhler besuchen das Konzert, bei dem sämtliche Ensembles der Schule auftreten.

Im Auftrag

Metzger