Tag des Ehrenamtes - Ehrenamtspreise

Pressemitteilung vom 07.09.2006

Die Bezirksämter Charlottenburg-Wilmersdorf und Mitte veranstalten auch in diesem Jahr wieder gemeinsam am Freitag, dem 15.9.2006, von 13.00 bis 18.00 Uhr auf dem Karl-August-Platz in Charlottenburg den Tag des Ehrenamtes.

Martina Schmiedhofer, Stadträtin für Soziales, Gesundheit, Umwelt und Verkehr:"Wenn Sie auf der Suche nach Spaß, Abwechslung und gemeinsamem Erleben auch ungewöhnliche Maßnahmen nicht scheuen, dann besuchen Sie einfach unseren Tag des Ehrenamtes. Hier begegnen Sie aufgeschlossenen und lebensfrohen Menschen aus allen Bevölkerungskreisen, die sich bürgerschaftlich engagieren. An über 100 Ständen warten Mitarbeiter von Organisationen, Vereinen, Verbänden und Bürgerinitiativen auf Sie. Leicht ins Gespräch gekommen, werden Sie bald feststellen, mit wem Sie in einem lebendigen Netzwerk gemeinsam etwas bewegen können.
Die Stars unserer Veranstaltung sind Menschen, die sich in herausragender Weise ehrenamtlich engagieren. Ihnen bringen wir Achtung und Wertschätzung in Form unserer bezirklichen mit je 4.000,00 Euro dotierten Ehrenamtspreise entgegen. Brigitte Grothum unterstützt uns dabei tatkräftig. Für anhaltend gute Stimmung sorgt die Siemens-Big-Band, deren Auftritt von der Firma Siemens gespendet wird. Der Moderator Christian Stahl von der Firma TV-Agenten begleitet uns durch den Nachmittag, natürlich ehrenamtlich.“Im AuftragMetzger